Reiki Aus- und Weiterbildungen

 

Reiki wird in folgenden Graden gelehrt:

Reiki I

Öffnung des Energiekanals, damit die universelle Lebensenergie Reiki ungehindert durch die Chakren (Energiezentren) fliessen kann. Lernen der Reiki-Anwendungen. Schutz und Umgang vor äusseren Einflüssen. Bedeutung und Aufgaben der Chakren kennenlernen. Ausgleich der Chakren.

Reiki II

Öffnung des Energiekanals, damit die universelle Lebensenergie Reiki auf mentaler Ebene fliessen und angewendet werden kann. Lernen, mit der universellen Lebensenergie Reiki auf mentaler Ebene umzugehen. Erlernen von Symbolen und Mantras wie auch deren Anwendungen. Fernbehandlungen.

Reiki III

Erlernen des Meistersymbols. Reiki-Anwendungen auf ganzheitlicher und spiritueller Ebene.

Reiki-Lehrer

Wer sich berufen fühlt, hat die Möglichkeit, die Reiki-Lehrer Ausbildung zu absolvieren. Dieses Seminar beinhaltet die Ausbildung für das Weitergeben des 1. und 2. Grades.

Reiki-Lehrer-Ausbildner

Wer sich berufen fühlt, hat die Möglichkeit, die Ausbildung zum Reiki-Lehrer-Ausbildner zu absolvieren. Dieses Seminar beinhaltet die Ausbildung für das Weitergeben der weiteren Grade.

 

Ihre Ansprechperson

 

Eva-Maria Lucena