Klangmassagen

 

Tibetische Klangmassagen nach Marcel Kocaman

Der Klang der Klangschalen hat die Welt verzaubert. Es gibt wohl keinen anderen Klang, welcher in den letzten Jahren die Herzen der Menschen im Westen mehr erreichen konnte als dieser.

Bei einer Klangmassage - auch Klangschalenmassage oder Klang-Massage-Therapie genannt - werden mehrere Klangschalen auf oder neben dem bekleideten Körper des Menschen gelegt und angeschlagen. Dabei berühren feine Vibrationen und Töne Körper, Seele und Geist, fliessen durch den Körper und erreichen alle Zellen.

Der Klang hüllt Sie ein und lässt Sie lauschen, nicht nur nach aussen, sondern auch nach innen. Die Schalen helfen, Missklänge in uns selbst auszugleichen und aufzulösen. Fehlendes wird aufgefüllt und in Harmonie gebracht. Begrenzungen lösen sich auf und Sie fühlen sich wohl. Die Entspannung wirkt tief, schon nach wenigen Minuten fällt die Last ab und sie kommen in Einklang mit sich selbst.

Es gibt nur wenig, was einen Menschen so schnell und intensiv berühren kann. Selbst im grössten Trubel und Stress wirkt eine Klangmassage Wunder, probieren Sie es aus!

 

Ihre Ansprechperson